Nahrungsergänzungsmittel und Kräuter

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Auszug aus einem Artikel des aktuellen Ayurveda-Journals (Nr.47) zum Thema Schwermetallvergiftung durch Einnahme belasteter Medikamente:

Ende August berichteten viele Medien über den tragischen Fall einer Hamburgerin, die sich während ihrer Ayurveda Kur im Süden Sri Lankas eine bedrohliche Schwermetallvergiftung durch die Einnahme belasteter Medikamente zuzog.

Die Betroffene schenkte dem Ayurveda - wie Tausende Europäer jedes Jahr - ihr Vetrauen und wurde bitter enttäuscht.

Wünschenswert wäre eine differenzierte Analyse der Gründe und eine entsprechende Berichterstattung gewesen. Stattdessen wurde Ayurveda an sich angegriffen und entwertet.

Was ist tatsächlich passiert?

Nicht der Ayurveda hat einem Menschen geschadet, sondern das fehlerhafte und unverantwortliche Verhalten ayurvedischer Hersteller und Therapeuten.

Was können wir aus diesem Fall lernen?

@Konsumenten: Vetrauen Sie nur ayurvedischen Produkten aus Europa, die durch unabhängige Labore in ihrer Qualität und Reinheit bestätigt wurden.

@Hersteller: Kontrollieren Sie ausnahmslos alle aus Asien importierten Ayurveda-Produkte erneut auf Schwermetalle, Mikroben und Pestizide und bringen Sie nur kontrollierte Ware in den Verkehr.

@Therapeuten: Empfehlen Sie Ihren Patienten nur Produkte, die in Europa erhältlich und verkehrsfähig sind. Nennen Sie konkret die Firmen, die lückenlos kontrollieren und daher Vertrauen verdient haben....

Ralph Steuernagel/ Redaktionsleitung Ayurveda Journal

Wir, die Duburg- Apotheke beziehen unsere Ayurveda Produkte von der Firma Amla Natur. Die Firma Amla Natur setzt auf ein lückenloses Qualitätsmanagement ( HACCP-Konzept) und höchste Produktsicherheit durch umfangreiche Kontrollen.

Dafür wird grundsätzlich jede Lieferung in einem unabhängigen Labor nicht nur auf Schwermetalle, sondern auch auf Mikrobiologie und wenn angezeigt auch auf Aflatoxine (Schimmelpilzgifte) getestet.

Nahrungsergänzungsmittel und Kräuter

Das Konzept des Ayurveda, Lebensmittel gezielt als Medizin einzusetzen und die Nahrung außerdem durch Kräuter zu Gesundheitszwecken zu ergänzen, ist ein sehr altes Lebensprinzip.

Aus ayurvedischer umfassender Sicht sind Kräuter und Gewürze der Ayurveda-Küche oder als Ergänzungsmittel eingenommen, stärkende Lebensmittel, die unser Leben bereichern.
Sie können zur Gesunderhaltung beitragen und beim Finden einer neuen Lebensbalance unterstützend wirken.

Der medizinisch orientierte Ayurveda setzt diese Kräuter auch therapeutisch unterstützend ein.
Unsere Apotheke führt die Nahrungsergänzungsmittel bevorzugt von Amla Natur.
Unter der Marke "Classic Ayurveda" führen wir Produkte, die den Schwerpunkt auf zertifizierte Bioproduktion legen.
Erstmalig in Europa, liefert die Firma Amla standartisierte Extrakte ayurvedischer Bio-Kräuter mit Zertifizierung. Die hochkonzentrierten Extrakte sind mit 50% Bio-Kräuterpulver vermischt und zu Tabletten gepresst.

Gerne versenden wir Ayurveda-Produkte mit den Postweg zu Ihnen nach Hause.

Eine persönliche Beratung erhalten Sie mittwochs und donnerstags in unserer Apotheke von unserer Ayurveda-Therapeutin Simone Marek.